Klassische Massage:

Die klassische Massage basiert auf thermischer und manueller Einwirkung auf die Haut, Muskulatur, Blutkreislauf und Lymphgefässe. Sie verbessert den Stoffwechsel, macht die Haut elastischer, den Muskel leistungsfähiger und reduziert erneute Verspannungen. Sie beeinflusst Gelenke, Sehnen und Bänder positiv und entspannt den Körper allgemein.